Spielberichte

Am Wochenende fanden endlich die ersten Verbandsspiele der diesjährigen Sommerrunde statt.

 Bis auf die spielfreien Herren 40 waren alle Mannschaften im Einsatz

Herren 30 – Tfr. Bieselsberg 1987 5:1 

Ein nahezu perfekter Start gelang den, mit Aufstiegsambitionen in Saison gegangen, Herren 30 in der Staffelliga. Lediglich ein Einzel ging knapp im Matchtiebreak verloren und somit befindet man sich nach dem 1. Spieltag auf dem 2. Tabellenplatz

Herren 60 – TC Schönaich 2 3:3 (gewonnen)

Nach 3 klaren Siegen und einer knappen Niederlage im Matchtiebreak war das Match nach den Einzeln praktisch entschieden, so dass in den Doppeln nicht in Bestbesetzung angetreten wurde. Aufgrund des besseren Satzverhältnisses also ein erfolgreicher Saisonbeginn für die Herren 60.

Damen SPG mit Ostelsheim – TC BW Vaihingen/Rohr 4 3:6

Das spannendste Duell des 1. Spieltages lieferten unsere Damen. Stand es nach den Einzeln noch 3:3 mussten letztendlich alle 3 Doppel nach hartem Kampf, in sehr engen Spielen, abgegeben werden.

Damen 40 – TC Heimsheim 1 1:5

Angetreten ohne die Spitzenspielerin gab es gegen starke Heimsheimer Damen nicht viel zu holen. Dennoch wurde bis zuletzt gekämpft und ein Doppel konnte gewonnen werden. Den wohl stärksten Gegner der Saison hat man somit hinter sich und in den folgenden Runden wird mehr drin sein.

Spielbericht Damen 30-erfolgreicher Saisonauftakt in den Sommer 2018!

Der neuformierten Damen 30 Mannschaft der SPG Gechingen/Ostelsheim gelang ein perfekter Auftakt in die Saison 2018. Das Team mit Mira Klass, Sonja Kohlert, Susi Goc, Ute Leiberich, Kathrin Krampe und Meike Speitelsbach führte nach den Einzel souverän 5:1 gegen die Damen vom TV Feuerbach.
Entsprechend gelassen und entspannt konnte man in die Doppel starten. Hier ergänzte Dagmar Knappmann das Team und gewann zusammen mit Ute Leiberich das dritte Doppel, ebenfalls ungefährdet beendete Mira Klass/Susi Goc und Kathrin Krampe/Sonja Kohlert ihre Spiele. Am Ende dieses Sonntags stand ein 8:1 Sieg, der einen positiven Ausblick in die nächsten Begegnungen darstellt.

Spielbericht Damen 1

SPG Gechingen/Ostelsheim 1 – TA FSV Deufringen 1 6:3

Die Saison ist vorbei und die Mission Klassenerhalt erfüllt.
Die erste Damenmannschaft konnte sich am vergangenen Sonntag mit einem Heimsieg für eine gute Saison belohnen: Dank des Abschlusserfolges klettern sie einige Sprossen auf der Leiter nach oben und beenden die Saison in der Bezirksoberliga auf dem vierten Tabellenplatz.
Besonders erfreulich waren die zahlreichen Zuschauer auf unserer Tennisanlage. Dadurch stieg das Adrenalin bei den Mädels, was zu sehr spannenden und hochklassigen Matches geführt hat.

In der Saison 2016 spielten: Sonja Kohlert, Susi Goc, Mira Klass, Theresa Pfisterer, Manuela Titze, Eva Herzog und Jessica Schmidt, Anna Mazur und Stefanie Sajko

Trainingslager Damen 2016

image
Vom 15.04.2016 -17.04.2016 fand das diesjährige Trainingslager unserer beiden Damenmannschaften in Konstanz statt.

Die Tennisplätze vor Ort, direkt am See, sind bestens für einen guten Trainingsauftakt geeignet. In diesem Jahr konnte wieder ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt werden. Insgesamt waren 12 aktive Damen mit dabei und haben in den 3 Tagen zahlreiche Trainingseinheiten absolviert. Neben dem Tennis stand aber auch das Teambuilding im Vordergrund. So ging es zwischen den Trainingseinheiten beispielsweise noch gemeinsam Bummeln oder am Abend gemütlich essen. In Summe war das diesjährige Trainingslager ein voller Erfolg für alle Teilnehmer. Beide Mannschaften haben ein gutes Gefühl für die bevorstehenden Verbandsrundenspiele. Ein großer Dank geht an dieser Stelle auch noch an unserem Trainer Roland Boeckh für das tolle Training.

Bericht: Manuela Titze