Arbeitsdienst

Liebe Mitglieder,
die Sommersaison ist vorbei. Wir haben nun die Aufgabe, die Anlage winterfest zu machen und es gibt somit nochmals die Möglichkeit offene Arbeitsstunden abzuleisten:

Am Samstag, den 19.10.2019 ab 09.30 Uhr

Es gibt auch viele Tätigkeiten, die keine große körperliche Kraft erfordern, es müssen z.B. Bänke, Netze und vieles mehr in die Garagen gebracht werden.

Anmeldung möglich unter: 07051-7932780 oder per Mail an: arbeitsdienst@tasf-gechingen.de

Über spontane Helfer freuen wir uns natürlich auch!

Clubmeisterschaften Herren 2019

Bericht: Thomas Gauß, Sportwart

Bei bestem Tenniswetter wurden vom 20.-22.09 die diesjährigen Tennis-Clubmeisterschaften der Herren ausgetragen. Acht Herren stellten sich dem Wettbewerb und spielten in der Vorrunde die 4 Halbfinalteilnehmer aus, während man sich zwischendurch mit Ralf Richts traditionellem Chilli con Carne stärken konnte. In der, freitags und samstags ausgespielten, Vorrunde konnten sich am Ende sämtliche gesetzten Spieler durchsetzen und es kam am Sonntag Vormittag zu folgenden Halbfinalbegegnungen:

Jürgen Lindemeier – Ralf Richt 6:2 6:4
Jens Häußler – Thomas Pokorny 6:1 7:6

Lindemeier und Häußler konnten sich in jeweils spannenden und umkämpften Partien gegen ihre Mannschaftskameraden der Herren 40 durchsetzen und trafen, Sonntag nachmittags, im Finale aufeineinander. Hier hatte der Favorit Lindemeier am Anfang seine liebe Müh und Not mit Bürgermeister Häußler. Doch je länger das Match andauerte, desto sicherer wurde sein gefürchteter Rückhandslice und desto öfter schloß er seine Netzangriffe erfolgreich ab. Häußler wehrte sich nach Kräften und konnte seinerseits mehrmals mit gefühlvollen Lobs kontern. Und obwohl er niemals aufsteckte, fand er am Ende kein Mittel gegen Lindemeiers kraftvolles Spiel. Nachdem Lindemeier letztes Jahr im Finale noch knapp am Gewinn der Clubmeisterschaften vorbei schrammte, gewann er dieses Jahr das Endspiel mit 6:3 6:2 und konnte sich somit absolut verdient seinen ersten Clubmeistertitel sichern.

Herzlichen Glückwunsch!

Tennis Clubmeister Herren 2019: Jürgen Lindemeier

Clubmeisterschaften der Jugend am 13. Und 14.9.19

Bei herrlichem Wetter nahmen 22 Kinder und Jugendliche an den diesjährigen Clubmeisterschaften im Tennis teil. Erstmalig schrieb man die Veranstaltung für Ostelsheim und Gechingen aus, leider spielte nur Milan Kopf von Ostelsheim mit, das aber sehr erfolgreich.

In 5 Kategorien wurde gespielt und gekämpft. Die Jüngsten im Kleinfeld, dann midcourt, Kidscup, Knaben/Mädchen und ohne Wertung unsere Junioren. Alle spielten 2 Gewinnsätze bis 4 und speziell am Samstagmorgen wurden viele Match-T-Breaks benötigt, weil die Partien so knapp waren. Zahlreiche Eltern und die Jugendleiterin sahen spannende und lange Spiele und jeder gab zum Abschluss der Saison sein Bestes. Belohnt wurden alle mit Urkunden und Medaillen, für die Sieger gab es tolle Pokale. Besonders beeindruckt hat mich die Ausdauer der Kinder. Bei Flutlicht und reinem Mondlicht wurde am Freitagabend bis 22:30 gespielt!!

Folgende Clubmeisterschaften standen am Ende fest:

Clubmeister 2019 Kleinfeld         Tim Boettcher
Clubmeisterin 2019 midcourt     Mara Müller
Clubmeister Kidscup                     Milan Kopf
Clubmeister Knaben/Mädchen Josia Speitelsbach


Kids-Cup


Kleinfeld


Midcourt

Knaben/Mädchen


Milan

Auch für die Versorgung der Kinder war bestens gesorgt. So gab es Getränke, Obst und Kuchen und LKW’s, ein kleines Frühstück für die 10 Übernachtenden und zum Abschluss leckere Nudeln mit Tomatensauce von unserer Constanze.

Eine rundum gelungene Veranstaltung, mit strahlenden Augen, fairen Spielen und gutem Tennis.

Claudi Dürr