Spielberichte Jugend

Am vergangenen Montag bestritten unsere Jüngsten das letzte Kleindfeld-Turnier gegen Birkenfeld. Tim konnte als Einziger sein Einzel gewinnen. Das Mädchen-Doppel ging ebenfalls an Gechingen.

Zum 1. Mal holte man 5:3 Punkte aus den Staffeln und unterlag nur knapp mit 9:11.

Das Kidscup-Team mit Liam, Valentin, Jan und Jana kämpfte bei heißen Temperaturen super. Die Nr. 1 und 2 aus Neubulach/Neuweiler waren überragend und ließen unseren Jungs keine Chance.  Dafür konnten Jan und Jana beide Spiele für sich gewinnen und am Ende fehlten nur 3 Spielchen beim Endstand von 3:3.

Am Freitag war unser Tag! Die Mädchen gewannen auswärts in Maichingen, die Knaben-Mannschaft holte nach tollen und langen Spielen ihren ersten verdienten Sieg in Mötzingen. Zwei Match-Tie-Breaks bei den Einzeln und ein geniales Doppel von Marius und Josia verhalfen zum knappen Sieg bei 3.3 Spielen, 7:7 Sätzen und 55:46 Spielen. Super!

Die Juniorinnen mussten sich am Samstag leider gegen Neuenbürg geschlagen geben. Glatter Sieg von Janina, glatte Niederlage von Emely und zwei Match-Tie-breaks mit fast 2,5 Stunden Spielzeit von Jana und Paula.
Eins für uns eins gegen uns. So kam es mal wieder auf die Doppel an. Und enger können Niederlagen nicht erfolgen. Auch hier wurden über 2 Stunden gespielt und letztlich mussten beide  Doppel ganz knapp mit 9:11 im ollen T-Break an den Gegner übergeben werden. Schade, schade, verdient hättet ihrs gehabt!

Unsere Junioren unterlagen mit 4:2 gegen starke Gegner aus Magstadt. Einzig Paul und Elias konnten ihre Einzel souverän gewinnen, in den Doppeln war die Fehlerquote und die Müdigkeit zu groß.

Bei all den Hitzeschlachten sind wir froh, dass alle Spieler ohne Hitzestich und Kreislaufversagen abends müde auf dem Sofa lagen.

Spiele am Wochenende

13.07.2018

15:00

Knaben SPG Dätzingen/Ostelsheim 2:4
 

15:00

SPG Weil der Stadt 2 Mädchen 6:0

14.07.2018

09:00

Junioren TA TSV Höfingen 2 3:3
 

09:00

Juniorinnen IBM Klub Böblingen e.V. 5:1
 

14:00

TA VFL Ostelsheim Herren 60 0:6
 

14:00

TC Aidlingen 2 Herren 40 1:5

Nachdem für die Damen die Saison bereits beendet ist und drei Gechinger Mannschaften vor dem letzten Spieltag nochmal spielfrei hatten, fanden am Wochenende lediglich zwei Verbandsspiele der aktiven Mannschaften statt.

Herren 40 – TC Aidlingen 2 5:1

Einen deutlichen 5:1 Sieg fuhren die Herren 40, am vorletzten Spieltag dieser Saison, auswärts in Aidlingen ein. Nach vier gewonnen Einzeln war die Begegnung bereits vorzeitig entschieden und am Ende musste man lediglich das 2er-Doppel knapp abgeben. Unabhängig vom Ausgang des letzten Spieltages, welchen die Herren 40 beim Tabellenschlußlicht TC Muckensturm 2 austragen, wird die Saison auf einem starken 2. Platz beendet werden.

Herren 60 – TA VLF Ostelsheim 1 6:0

Die Herren 60 behielten am Wochenende im Derby in Ostelsheim die Oberhand und gewonnen deutlich mit 6:0 gegen die klar unterlegenen Gastgeber. Damit beenden die Herren 60 eine sehr gute Saison, mit einer Bilanz von 3 Siegen und 1 Niederlage, auf dem 2. Tabellenplatz und verpassen den  Aufstieg aus der Bezirksstaffel nur um Haaresbreite.

 

Spielberichte der Jugend

Kleinfeld

Mit jedem Spiel werden unsere Jüngsten besser! Beim 9:11 gegen den MTV Stuttgart fehlte nur ein kleiner Punkt zum unentschieden. Die Eltern und die Jugendleiterin freuen sich schon jetzt auf das letzte Spiel und den gemeinsamen Abschluss.

Midcourt

Die midcourt Mannschaft ist zu einem richtigen Team zusammen gewachsen, spielt immer besser und schon kommen die Siege. Gegen die Mannschaft von Waldau 2 gewann man haushoch mit 20:0 und ließ dem Gegner kaum eine Chance und Spiele.
Super Saison!

Knaben

Leider konnte auch im letzten Spiel gegen Ostelsheim/Dätzingen kein Sieg verbucht werden. Einzig dem Jüngsten in der Runde Liam gelang ein Sieg. Schön, dass auch Adrijus nach langer Verletzung spielen konnte.

Mädchen

Immer noch stark ersatzgeschwächt durch Schullandheimaufenthalte konnten nur drei Mädels nach Weil der Stadt reisen. Der Gegner war zu stark und man verlor glatt mit 0:6.

Junioren

Bei den Junioren ging es knapp zu. Im Einzel konnte nur Henry punkten, aber dafür gewann man mit tollem Kampfgeist und nach einer großen Aufholjagd beide Doppel. Jungs mit Einsatz und Lauffreude könnt ihr noch viel erreichen!

Juniorinnen

Die Juniorinnen gewannen gegen den  IBM Club souverän mit 5:1 und gehen mit einem ausgeglichenen Punktekonto und einem hervorragenden 3. Tabellenplatz aus der Saison. Schade nur, dass die guten Spielerinnen in dieser Form altershalber nicht mehr zusammen spielen können. Es bleiben hoffentlich tolle Erinnerungen an eine erfolgreiche Tenniszeit in Gechingen. Es spielten: Sabeth, Janina, Lena und Laetitia

Mannschaftsbesprechung Jugend

Mannschaftsbesprechungen der Jugend am Mittwoch, 03. Mai 2017

Für die Koordinierung der Verbandsrundentermine mit Bewirtung und Fahrdienst bitte ich Kind oder Elternteil mit Terminkalender zur jeweiligen Mannschaftsbesprechung am Tennispavillon zu kommen (oder bei Verhinderung per E-Mail).

15:00 midcourt U10

15:30 Kidscup U12

16:00 Knaben U14

16:30 Mädchen U14

17:00 Juniorinnen U18

17:30 Junioren U18
Ab 03.05.17 werden wir nach den alten Trainingszeiten draußen auf der Tennisanlage trainieren!