Entwicklung der Tennisjugend

Liebe Eltern der Tennisjugend, Mannschaftsführer und Tennismitglieder, 

 basierend auf den Ergebnissen unserer außergewöhnlichen AV hatten wir bis zum 10.11. um Rückmeldung zu den unten angeführten Punkten gebeten. Herzlichen Dank für die zahlreichen Rückmeldungen und Angebote aus der Elternschaft zur Betreuung einzelner Mannschaften. Leider hat sich niemand gefunden, der mit in die Jugendleitung einsteigen und Verantwortung übernehmen will. Meike hat sich jedoch angesichts der zugesagten Unterstützung der Elternschaft und im Sinne der Kinder bereit erklärt, im Sommer weiterzumachen.

Eine dauerhafte Lösung kann und wird dies allerdings nicht darstellen und ich bitte jeden nochmals um Prüfung seiner Möglichkeiten hier ins Team einzusteigen

 

Mannschaftsmeldungen: 

Mit Unterstützung unserer Ostelsheimer Sportfreunde  werden wir folgende Mannschaften melden:

2x Kidscup, 1x U15 gemischt, 1x U18 männlich. In wieweit es eine Midcourt-Mannschaft gibt, ist noch nicht klar (da erst im Februar gemeldet werden muss, haben wir noch etwas Zeit).

 Training:

Nach einigen Telefonaten stellt sich auch dar, dass Roland im Sommer an 2 Tagen in Gechingen trainiert (Mi 14-17 Uhr + Do 14-18.00 Uhr) Nur im absoluten Ausnahmefall/Notfall gibt es die Möglichkeit Mo oder Fr in einer bestehenden Gruppe in Ostelsheim, mit Ostelsheimer Kindern mit zu trainieren. Von einer weiteren Trainersuche für den Sommer sehen wir aktuell aus zeitlichen Kapazitätsgründen unsererseits ab.

Spielnachmittage: Werden vermutlich nicht stattfinden, außer es findet sich grundsätzlich jemand, der dies anbieten möchte.

Schnuppertraining: Nur wenn sich jemand findet, der das verantwortlich übernimmt, können wir dies anbieten

 Die meisten Gruppen trainieren ja als 2er Teams oder waren zumindest ursprünglich so geplant, daher müsste es möglich sein, ohne große Einschränkungen zu trainieren. (Im schlimmsten Fall im wöchentlichen Wechsel alleine)

 Nun hoffen wir auf einen reibungslosen Trainingsverlauf über den Winter hinweg. Sollte es neue Corona-Verordnungen geben, informieren wir.

Peter Fischer (Vorstand)

Außerordentliche Mitgliederversammlung

 

Hiermit laden wir alle Mitglieder der Tennisabteilung zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am 28.10.21 um 19.30 Uhr im Tennispavillon ein.

 

Agenda:

TOP 1: Mitgliederentwicklung


TOP 2: Jugend/Training -> Entwicklung und Ausrichtung 

 

TOP 3: Zukunft der Abteilung

 

Der Vorstand

Saisonabschluss 2021

Am Sonntag, den 10.10. konnten wir bei herrlich sonnigen Oktoberwetter viele Mitglieder und Freunde der Tennisabteilung auf unserer Anlage zum Saisonabschluss begrüßen.

Jung und Alt nutzten die Möglichkeit nochmals ein paar Bälle zu spielen, zwischendurch konnte sich bei Kaffee, Brezeln und Kuchen gestärkt werden. Nochmals vielen Dank für die zahlreichen Kuchenspenden. Das Highlight war das Wettspiel zwischen Mitgliedern der Faustball- und der Tennisabteilung – nach einem interessanten und umkämpften Spiel mit leichten Vorteilen für das Tennis können wir nun zwei neue Mitglieder in der Tennisbateilung begrüßen. 

Alles in Allem war es wieder mal ein sehr schöner Tag auf der Tennisanlage, Vielen Dank an alle Teilnehmer!